Azubi-Traum Sonos – mit Soundsystemen das Hobby zum Beruf machen

Arbeit und Vergnügen gleichzeitig? Wer als Elektroniker mit Sonos zu tun hat, weiß, wie viel Spaß die Installation von Top-Soundsystemen macht. Denn die Ergebnisse lassen sich nach getaner Arbeit sofort anhören. Und freut sich der Kunde über besten Klang, ist auch der Elektroniker mehr als zufrieden. Ein Gespräch mit Geschäftsführer Jens Weduwen über perfekten Sound und die Arbeit als Elektroniker in Münster. Die sich manchmal wie ein Hobby anfühlt.

Die Firma Mühlenhöver Elektrotechnik wurde im Jahr 1976 gegründet. Seit der Gründung ist sie Mitglied in der Innung für Elektrotechnik in Münster. Mühlenhöver steht im Münsterland für jahrelange Erfahrung, stete Zuverlässigkeit und höchste Qualität. Im Elektronikbereich gilt es zugleich, neue technische Entwicklungen zu berücksichtigen und Trends wie Smart Home aufzunehmen.

Für den erfolgreichen Zusammenschluss von Tradition und Innovation steht bei Mühlenhöver heute besonders der Geschäftsführer Jens Weduwen. Er ist im Jahr 2001 als Elektroinstallateur im Unternehmen gestartet und war als bauleitender Monteur tätig. Er hat dann seine Meisterprüfung abgelegt und konnte das Traditionsunternehmen im Jahr 2015 von seinem Mentor Ingo Mühlenhöver übernehmen. Jens Weduwen hat auch vor vier Jahren das beliebte Soundsystem von Sonos ins Sortiment genommen.

Interview mit Geschäftsführer Jens Weduwen – Chancen als Elektroniker in Münster

Wie viele Mitarbeiter hat Mühlenhöver und welche neuen KollegInnen werden noch gesucht?

Unser Team umfasst aktuell 16 Mitarbeiter. Wir haben Kollegen, die schon seit Jahrzehnten dabei sind, und bekommen jedes Jahr neue Verstärkung. Aufgrund dieser Zusammensetzung kann man bei uns schnell viel lernen. Außerdem organisieren wir regelmäßig fachliche Aus- und Weiterbildungen.

Durch unseren treuen und wachsenden Kundenstamm sind wir in der glücklichen Situation, das erfolgreiche Mühlenhöver-Team stetig erweitern zu können. Herzlich willkommen sind bei uns speziell Elektroniker-Azubis, ausgelernte Elektroniker sowie Monteure oder Meister in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik.

Was macht die Arbeit bei Mühlenhöver besonders und welche Werte werden gelebt?

Wir sind hier ein starkes Team und unterstützen uns gegenseitig. Mir ist es wichtig, für alle Mitarbeiter ein offenes Ohr zu haben. Wir kümmern uns intensiv darum, dass die Neuankömmlinge einen guten Start erleben und immer einen Ansprechpartner haben. Bei uns soll die Arbeit im Team Spaß machen. Und weil das so gut klappt, sitzen wir gerne noch nach Feierabend zusammen.

„Gesundheit hat Priorität: Private Krankenversicherung für alle Mitarbeiter“

Auch das Thema Gesundheit steht bei uns an oberer Stelle. Wer körperlich arbeitet, muss auf sich achtgeben. Das wissen wir im Handwerk wohl am besten. Deshalb führe ich neben der arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge zurzeit eine private Krankenversicherung für alle Mitarbeiter ein.

Stichwort heißbegehrte Azubis – was begeistert die am meisten bei Mühlenhöver?

Den guten Zusammenhalt im Team und den rücksichtsvollen Umgang in der Firma hatte ich ja schon erwähnt. Inhaltlich haben wir bei uns einen sehr vielfältigen Arbeitsalltag zu bieten. Das kann die klassische Arbeit in der Stromversorgung beim Hausbau sein, bei der die modernste Technik genutzt wird. Im Bereich Wartung suchen wir wie Detektive nach Störursachen und beseitigen sie schnell.

Darüber hinaus spielt die Digitalisierung eine immer größere Rolle – Stichworte Datennetze und Smart Home. Vernetztes Wohnen und Leben wird künftig noch wichtiger. Das setzen wir schon heute technisch um. Ein Highlight – auch für mich persönlich – ist die Inbetriebnahme von Sonos-Soundsystemen. Wir sind exklusiver Sonos Amp Partner und haben damit ein Alleinstellungsmerkmal in der Region. Die Einrichtung des Home Sound System von Sonos ist auf jeden Fall ein Vergnügen.

„Wer hört nicht gerne Musik? Den besten Sound aus den Boxen holen!“

Wir vom Fach haben ja auch privat Spaß an Technik – und wer hört nicht gerne Musik? Unsere Azubis sind natürlich mit Musikdiensten wie Spotify und Deezer  groß geworden. Bei uns werden sie auch zu Profis, wenn es darum geht, in der eigenen Wohnung den besten Sound aus den Boxen zu holen. Da wird das Hobby zum Beruf und umgekehrt. Besser geht es doch nicht, oder?

Elektroniker in Münster – jetzt durchstarten

Beispiel einer Stellenausschreibungen von Mühlenhöver:

Elektroniker/in, Monteur oder Meister für Energie- und Gebäudetechnik aufgepasst: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einem innovativen Betrieb mit tollem Team? Wir freuen uns jederzeit über Bewerbungen! Jetzt bewerben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.