Deutschlands beliebteste Fußballspieler auf Instagram 2017 – Follower und Fan-Qualität

Sucht man den Weltfußballer des Jahres auf Instagram, wird man schnell fündig. Mit über 100 Millionen Followern ist Christiano Ronaldo die ungeschlagen Nummer 1 im beliebten sozialen Netzwerk. Neymar kann sich mit knapp 75 Millionen Fans auf Instagram im internationalen Vergleich auch sehen lassen. Die deutschen Fußballprofis sind zwar aktuell noch Weltmeister, müssen sich mit ihrer individuellen Instagram-Klasse aber weiter hinten anstellen. Verstecken brauchen sich Özil, Schweini und Kollegen jedoch nicht, wie der aktuelle Follower-Check zeigt.

Wer hat die besten Fans im Land? Diese Frage spaltet Fußball-Deutschland – und wahrscheinlich auch die Fußballbegeisterten in anderen Ländern mit Freude am rollenden Ball. Sind es in Deutschland etwa die Bayern, die offiziell die größte Anzahl an Vereinsmitgliedern haben? Oder doch die fußballverrückten Pott-Clubs Dortmund und Schalke, die gleich auf Platz 2 und 3 im Ranking nach Mitgliederzahl folgen? Einige werden argumentieren, dass es nicht auf die Anzahl ankommt, sondern auf die Leidenschaft. Aber ist die messbar? Würde man die Fans selbst befragen, wären die Antworten (für die eigene Mannschaft oder für den eigenen Star) wohl klar.

Deutschlands Top-Fußballer auf Instagram nach Follower-Anzahl und Fan-Qualität

Auf Instagram lässt sich die Qualität der Fans tatsächlich rechnerisch nachvollziehen. Online-Dienste wie InfluencerDB bieten Analysemöglichkeiten, um zu sehen, wie gut die Accounts betrieben werden. Ebenso lässt sich einsehen, wie treu und aktiv die Follower einzelner Accounts von Mannschaften oder Spielern sind. Dafür wird neben der reinen Fan-Anzahl, die Instagram veröffentlicht, auch ein eigener Score für die Qualität der Accounts und Follower angezeigt. Im Folgenden finden sich entsprechend zwei Rankings der beliebtesten deutschen Fußballspieler auf Instagram – zum einen nach Follower-Zahl und zum anderen nach InfluencerDB-Punktezahl.

Top 5 der deutschen Fußballer nach Followern


Nach den Spielernamen und Account-Titeln auf Instagram folgt hier die Anzahl der Follower im Mai 2017:

  1. Mesut Özil (m10_official): 12,31 Mio. Follower

Fußballzauberer Özil ist von Instagram nicht mehr wegzudenken. Er ist einer der wenigen, der auch zu international zu den beliebtesten Kickern in den sozialen Medien gehört. Sicher hilft bei seiner internationalen Präsenz, dass er in England spielt. Von diesem Auslandsbonus profitiert ebenso die Nummer 2 der Liste.

  1. Toni Kroos (toni.kr8s): 12,29 Mio. Follower

Der Wahlspanier Toni Kroos schaffte es zwischenzeitlich sogar, Özil zu überholen, liegt aktuell aber wieder auf Rang 2 der Instagram-Top 5. Als Spieler bei Real Madrid hat er natürlich weltweit Fans, die ihm zujubeln und auch in den sozialen Medien die Treue geschworen haben.

  1. Schweinsteiger (bastianschweinsteiger): 8,43 Mio. Follower

Ebenfalls von der Internationalität seines derzeitigen Vereins profitiert Bastian Schweinsteiger. In den USA hat der Fußball zwar einen nachgeordneten Platz im Sportgeschäft, die öffentliche Aufmerksamkeit ist im sportverrückten Land trotzdem gegeben, wie Schweinsteiger bei seinem Start für Chicago Fire gemerkt hat. Zudem profitiert er in Sachen Social Media auch von seiner schönen Gattin.

  1. Mario Götze (gotzemario): 8,27 Mio. Follower

Auf wenn es sportlich zuletzt nicht optimal lief, verstand es Mario Götze stets, die sich selbst als mediale Marke zu etablieren. Seine zahlreichen Follower feiern den Fußballprofi nicht nur für sein Können im Ballsport, sondern auch für Mode und Lifestyle.

  1. Manuel Neuer (manuelneuer): 6,80 Mio. Follower

Wenn er nicht gerade unglaubliche Paraden auf dem Platz präsentiert, macht Manuel Neuer wohl gerade Werbung. Zumindest hatten viele Zuschauer in jüngster Zeit den Eindruck, dass der Torwartgott kaum eine Chance ausließ, Produkte zu präsentieren. Auf Instagram kann sich seine Follower-Zahl so oder so sehen lassen.

So sieht also im Mai 2017 das Fußballer-Ranking nach Anzahl der Fans aus. Wie gestaltet sich aber die Qualität der Account und Gefolgschaft auf Instagram? Hier sehen wir die beiden Rankings, denen die oben erwähnte InfluencerDB-Daten zugrunde liegen:

Top 5 der deutschen Fußballer nach Account- und Follower-Qualität

#halamadrid

Ein Beitrag geteilt von Toni Kroos (@toni.kr8s) am

Zuerst schauen wir auf die Qualität der Instagram-Accounts selbst:

  1. Mesut Özil: Score von 100

  2. Toni Kroos: Score von 100

  3. Schweinsteiger: Score von 80

  4. Manuel Neuer: Score von 77

  5. Mario Götze: Score von 2

Zweimal gibt es den Top-Score und entsprechend zweimal Platz 1. Das Punkte-Ranking hält ansonsten wenige Überraschungen bereit, die Gesamtqualität der Accounts deckt sich größtenteils mit derjenigen der reinen Follower-Zahl. Einzige Ausnahme ist der frappierend niedrige Wert von Mario Götze. Der lässt sich hingegen leicht erklären: Krankheits- und rehabedingt hat der Dortmunder Kicker zuletzt seinen Instagram-Account ruhen lassen. Wenn er wieder fit ist, wird es dort sicher wieder Höchstleistungen zu bestaunen geben.

Nun kommen wir noch zum in Sachen Fan-Qualität wichtigsten Kriterium – dem sogenannten Quality Grade der Zielgruppe. Dieser gibt an, wie viele fokussierte und aktive Follower ein Account hat. Bis zu 100 Prozent werden vergeben und zusätzlich Noten von A bis F verteilt.

Where’s my button?! 🙄😏 #zurich🇨🇭

Ein Beitrag geteilt von Manuel Neuer (@manuelneuer) am

  • Manuel Neuer: Grade von 93% / A

  • Mesut Özil: Grade von 92% / A

  • Toni Kroos: Grade von 86% / A-

  • Schweinsteiger: Grade von 83% / B+

  • Mario Götze: aktuell keine Angaben

Wer hätte das gedacht! Manuel Neuer zieht eiskalt an den Plätzen 4 bis 2 vorbei und übernimmt die Führung gemessen an der Fan-Treue. Selbst Özil muss sich knapp geschlagen geben. Ist es vielleicht die starke Mischung aus Bewunderern vom Ex-Club S04 und dem FCB? Oder liegt es sogar an der starken Werbepräsenz von Neuer, die für so aktive Follower sorgt? In jedem Fall ist es spannend, die Follower-Zahlen mit den Qualitäten von Accounts und Fans zu vergleichen. Die Nummer 1 im Tor ist demnach selbst mit weniger Followern der Gewinner der Instagram-Herzen. Gratulation an Manuel Neuer!

Foto: flickr / Ronnie Mcdonald / Rechte

Quellen: Instagram, InfluencerDB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.