Vlogger Fails – die schönsten Tutorial-Pleiten der Beauty-Youtuber

Videoblogger haben es nicht leicht. Es ist eine Menge Arbeit, regelmäßig gut gelaunt und mit frischen Ideen vor die Kamera zu treten. Der große Erfolg ist trotzdem alles andere als garantiert – nur die wenigsten Vlogger können von ihrer Leidenschaft leben. Und selbst die erfolgreichen Vertreter der Branche sind vor Hohn und Spott nicht sicher.

Das musste kürzlich noch Bianca „Bibi“ Heinicke erfahren, wie in vielen Medien berichtet wurde. Zugegeben ist der Song, den Bibi, die mit ihrem Beauty Palace bereits Millionen von Fans angesammelt hat, auch wirklich kein Meisterwerk. Viele fragten sich, warum der Youtube-Star nicht etwas mehr Zeit, Energie und eventuell auch Geld in das Lied gesteckt hat, das es nichtsdestotrotz in die Charts schaffte. Schließlich sind die Videobeiträge von Bianca Heinicke in der Regel bestens choreographiert.

Dass gerade bei Tutorials auch einiges schief gehen kann, lässt sich natürlich auch im Netz bestaunen. Wir haben einige besonders schräge Sammlungen von Vlogger-Pleiten zusammengefasst. Wer nicht zu Schadenfreude neigt, kann hier herzlich mitleiden.

Sechs Beauty-Vlogger-Pannen zum Schreien

Die erste Sammlung ist im Original „6 Hilarious Beauty Vlogger Fails“ überschrieben und stammt noch gemeinerweise von der französischen Frauenzeitschrift Marie Claire, die Mädels und Frauen weltweit zu Schönheit und Perfektion drängt. Nichtsdestotrotz ist die Kollektion von Vlogger-Desastern im Clip wirklich zum Schreien komisch. Vor allem weil die Hauptdarsteller ihre Pleiten größtenteils mit Humor nehmen. Besonders brillant ist die asiatischer Vloggerin gleich zu Beginn und der farbenfrohe männliche Vlogger ganz am Ende.

Augenbrauen des Grauens mit Zwinkern

Im Original als „Hilarious Eyebrow Fails“ ist eine ebenfalls schrecklich-schön-komische Tutorial-Sammlung überschrieben. Sie wurde unter anderem von der bestverkauften Frauenzeitschrift weltweit – ELLE – im Netz verbreitet. Die Redensart „Wer schön sein will, muss leiden“ bekommt hier eine völlig neue Dimension. Kaum jemand sollte wohl Spaß daran haben, sich schmerzhaft die Augenbrauen zu entfernen. Und ob das Leid durch das Online-Teilen auch zum sprichwörtlichen halben Leid wird, ist fraglich. Es tut doch schon sehr weh, den Damen bei ihrer brutalen Augenbrauenbehandlung zuzuschauen:

Das schlechteste Beauty-Tutorial aller Zeiten?

Wer das Bisherige ohne Lachmuskelzerrungen oder Tränen des Mitgefühls überstehen konnte, hat sich den finalen Beitrag redlich verdient. Man weiß nicht genau, ob diese Kosmetik-Anleitung überhaupt jemals ernst gemeint war. Fakt ist, dass der Clip unter einigen Kennern als schlechtestes „makeup tutorial“ aller Zeiten gilt! Da sich die offenbar noch wenig erfahrene Vloggerin im Video für eine extrem wilde Party-Nacht vorbereitet, ist die englischsprachige Moderation übrigens nicht ganz jugendfrei. Bitteschön:

Haben wir einen guten Clip verpasst? Gibt es noch andere Sammlungen epischer Tutorial-Pleiten? Dann freuen wir uns riesig über einen Kommentar mit Link! 

Bis bald, euer Theo.

About Theo:

Theo liebt Marken – große, kleine, aufsteigende, fallende, deutsche, internationale. Bei YouJoy schreibt vor allem über neue Marketing-Trends in Hinblick auf Labels, Shopping, Mode und Travel. Daneben dokumentiert er – mal objektiv, mal subjektiv – in seinen Social Posts, was aktuell auf Facebook, Instagram und Co. los ist.

1 Comment

Add Yours
  1. 1
    Ronny_!

    In die Kategorie der „schrecklichsten Youtube-Fails“ gehört dann wohl die Geschichte vom Vlogger-Paar das beim Versuch in ein vor die Brust gehaltenes (?!) Buch zu schießen zu Mörder und Mordopfer wurde – versehentlich! Das Buch sollte den Schuß eigentlich abhalten und das Video davon ein viraler Hit werden… Die haben bereits ein Kind und ein weiteres ist unterwegs – der Vater ist gestorben. https://www.nytimes.com/2017/06/29/us/shooting-youtube-stunt-minnesota.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.