Blog

Côte D’Azur – Sehenswürdigkeiten und Urlaubstipps für jeden Geldbeutel

Die Côte d’Azur – teure Hotels, traumhafte Strände, Europas Hotspot für die Schönen und Reichen. Dies sind die gängigsten Klischees. Dabei hat diese Region so viel mehr zu bieten als nur die Croisette in Cannes, die Promenade des Anglais in Nizza, oder den Yachthafen in St. Tropez. Heute möchte ich euch einige Sehenswürdigkeiten und Urlaubstipps vorstellen, bei denen die Côte D’Azur auch für Normalsterbliche erschwinglich ist.

Es gibt nicht nur Paris! Kulinarische Highlights und Sehenswürdigkeiten in Lille

Ein Städtetrip ist eine wunderbare Möglichkeit, eine intensive Woche hinter sich zu lassen, auf andere Gedanken zu kommen und neue Eindrücke zu gewinnen. Von meiner zweiten Wahlheimat Düsseldorf ist der Norden Frankreichs gar nicht weit weg. Also habe ich meine Reisetasche gepackt und bin mit meinem Liebsten losgefahren, um kulinarische Highlights und Sehenswürdigkeiten in Lille zu entdecken.

Fashion Fetish: Menorcas Avarques – von der Arbeitersandale zum Modeschuh

Die kleine Schwester Mallorcas gilt nicht nur für stilvolle Sonnenreisen als große Empfehlung. Menorca ist auch die Heimat der Avarques (spanisch: Abarcas, englisch: Avarcas), die sich von der einfachen Arbeiter- und Bauernsandale zum kultigen Modeschuh gemausert haben. Eine perfekte Karriere also, um in dieser YouJoy-Reihe über anbetungswürdige Modeklassiker und trendige It-Pieces vorgestellt zu werden.

Mehr Geld fürs Shopping – fünf Reisetipps für den kleinen Geldbeutel

Die Sommerzeit infiziert aktuell fast alle mit Reisefieber. Deutschland kann so schön sein, aber man muss Glück mit dem Wetter haben. Einige Destinationen im Süden bieten eine Sonnengarantie, aber nicht alle können sich den Traumurlaub am Wunschstrand leisten. Doch es gibt Hoffnung! Denn ein schöner Urlaub muss gar nicht so teuer sein…